Touren-Updates Auflage 1       Download

 Tour-08 Miniera di Rialbano - Monte Grosso

 

Der Privatweg durch das Anwesen C. Pellegrini ist nicht mehr befahrbar. Dafür bietet die Umfahrung sogar 2 neue Trails.

Nach dem Abstecher in die Calendozio  Mine geht's vor Il Termine (Wegpunkt 9 / 13,53 km / 153 m) in den Trail nach Recisso und weiter den Trail über C. Calcinaia ins Valle Baccetti .

Tour-09 Cima del Monte - Nordkamm

 

Der tolle GTE 62 "Vignola Trail" ist noch weiter bis zum nördlicheren Umkehrpunkt der Tour fahrbar!

Nach C. Nadelli bleibt man an der Kreuzung nördlich auf der Erdstraße (11,41 km / 208 m), die bald wieder zum flowigen Trail wird, bis es in der Schneise der Stromleitung anspruchsvoll hinunter zum C. Colli (Wegpunkt 12 / 12,38 km  / 132m) geht. 
Hier die Strada Provinciale della Parata SP33 Richtung Rio nell' Elba nehmen und bald auf der Original-Route weiter.

Tour-12 Golfo di Procchio - San Martino

 

Die direkte Anfahrt des Punta Penisola über den alten Sentiero 50 verhindert der Besitzer nun mit dem dauerhaft verschlossenen Tor!
Also schiebt man, wie schon im Guide beschrieben, ab dem WP 13 den Sentiero 49 bis zur Kreuzung WP 15 hoch und erreicht
Punta Penisola als Abstecher westlich über den Sentiero 51 Trail hinter WP 14.

Tour-19 Masso Quata – Vie del Granito II

 

Im Roadbook hat sich der Fehlerteufel versteckt, hier die richtige Beschreibung:
Am T19-17 biegt man rechts in den Sentiero 33 Richtung Nordwesten. Der Trail endet bei 17,33 km am Schotterweg, den man links bergab nimmt (neuer Zwischenwegpunkt). Am T19-18 Platz vor den Häusern folgt man dem Schotterweg rechts, der bald zur Via del Serone Asphaltstraße wird und kommt ins Vallebuia.
Roadbook siehe PDF ->

Traumtouren

auf der schönsten Mountainbike-Insel
im Mittelmeer ...